Abo & Service

FAQ zum neuen E-Paper der Rhein-Zeitung und ihrer Heimatausgaben


Warum gibt es ein neues E-Paper?

Mit dem neuen E-Paper möchte unser Verlag den Lesern viele neue Funktionen bieten, zum Beispiel schnellere Ladezeiten, eine bessere Auflösung, einen automatischen Download der favorisierten Lokalausgabe, Push-Nachrichten und vieles mehr.

Das neue E-Paper hat nicht nur einen frischeren Auftritt, sondern auch eine moderne Software-Basis. Diese hilft uns, beim technischen Fortschritt für Sie am Ball zu bleiben.


Wie kann ich das neue E-Paper lesen?

Die digitale Ausgabe der Rhein-Zeitung lesen Sie auf Ihrem PC, Laptop, Tablet oder Smartphone. Der Zugriff vom PC erfolgt über einen beliebigen Webbrowser. Für Tablets und Smartphones nutzen Sie die RZ-E-Paper App.


Worin unterscheiden sich Homepage und E-Paper?

Bei der Homepage handelt es sich um das Nachrichtenportal Rhein-Zeitung.de unseres Verlages. Hier finden Sie aktuelle und multimediale Inhalte, wie z.B. Artikel, Bilder, Videos und ausgewählte Berichterstattung vor allem aus unserer Region – aber auch darüber hinaus.

Bei unserem E-Paper handelt es sich um die digitale Version der gedruckten Rhein-Zeitung – Seite für Seite identisch mit der jeweiligen gedruckten Heimatausgabe.


Welche Vorteile bietet die neue E-Paper-App konkret?

Komfort: Die App nutzt den Bedienkomfort und die Funktionalität des iPad/Tablets und des iPhones/Smartphones im vollen Umfang. Die Darstellung ist schnell und flüssig, die Bedienung intuitiv. Zoomen Sie stufenlos in der originalen Zeitungsansicht. Genießen Sie hohen Lesekomfort durch optimierte Artikelansicht in Ihrer favorisierter Schriftgröße oder wechseln Sie bequem in den Vorlesemodus.

Bei Aktivierung des automatischen Downloads steht für Sie täglich ohne Wartezeiten Ihre favorisierte Lokalausgabe im digitalen Zeitungskiosk bereit, wenn sich Ihr iPad oder iPhone im W-LAN befindet.

Auf Wunsch informieren Push-Nachrichten zum Beispiel über die Bereitstellung von neuen Ausgaben. Die Push-Nachrichten können von Ihnen selbst im Menü ein- oder ausgestellt werden.

Zusätzlich bietet die App das Einstellen einer automatischen Löschfunktion. Heruntergeladene Ausgaben, Beilagen und Prospekte werden lokal auf Ihrem Gerät gespeichert. Um Speicherplatz freizugeben, können Sie im Menü festlegen, ob diese Inhalte nach Ablauf des von Ihnen festgelegten Zeitraums automatisch gelöscht werden sollen. Ausgaben mit Elementen auf Ihrem Merkzettel werden nicht gelöscht. 

Übersicht: Ein klar strukturiertes Inhaltsverzeichnis, das sich jederzeit einblenden lässt, schafft schnelle Orientierung und bietet Ihnen direkten Zugriff auf sämtliche Artikel.

Merkfunktion: Speichern Sie besonders wichtige Artikel oder Zeitungsseiten auf Ihrem Merkzettel, um sie schnell wieder zu finden.

Artikelsuche: Mit der Suchfunktion können Sie in allen Ausgaben oder gezielt in einer Ausgabe nach bestimmten Inhalten und Stichworten suchen.

Extra:  Aus der App können Sie bequem in unser Nachrichtenportal Rhein-Zeitung.de. wechseln. Für interaktive Unterhaltung sorgt das tägliche Sodoku.

 

Welche Vorteile bietet das neue Web-E-Paper konkret?

Auch die klassische Darstellung des E-Papers bietet eine schnelle und flüssige Darstellung der Zeitungsinhalte. Wählen sie auch hier zwischen der Artikelansicht in ihrer favorisierten Schriftgröße oder lesen Sie Ihre ausgewählte Ausgabe in klassischer Zeitungsansicht. Die Leseansicht ist bequem und stufenlos im Menü einstellbar. Auch hier sorgt ein klar strukturiertes Inhaltsverzeichnis, das sich jederzeit einblenden lässt, für schnelle Orientierung. Alternativ können Sie auch über die Pfeile an den Seitenrändern zur nächsten Seite wechseln. Mit der Suchfunktion können Sie in allen Ausgaben oder gezielt in einer Ausgabe nach bestimmten Inhalten und Stichworten suchen. 


Habe ich die Möglichkeit mir das neue Web E-Paper ganz unverbindlich anzusehen?

In unserem E-Paper Bereich können Sie einen ersten Eindruck gewinnen, wie das neue E-Paper am Computer gelesen werden kann. Dort steht Ihnen eine Demo-Ausgabe zur Ansicht und zum ausgiebigen Test zur Verfügung. 

 

Habe ich als E-Paper Leser Zugriff auf Prospekte und Beilagen der jeweiligen Zeitungsausage?

Ja, Sie haben kostenlosen Zugriff auf alle Beilagen und Prospekte der jeweiligen Ausgabe. Ausgewählte Beilagen können auch ohne E-Paper Zugang gesondert erworben werden. 

 

Kann ich die digitalen Ausgaben auch offline lesen?

Ja, Sie können alle herunter geladenen Ausgaben auch ohne aktive Internetverbindung lesen. Sowohl in der App als auch am PC steht Ihnen eine Download-Funktion zur Verfügung.

 

Kann ich auch ältere Ausgaben lesen?

Als Abonnent des E-Papers der Rhein-Zeitung informieren wir Sie nicht nur mit 13 tagesaktuellen Lokalausgaben über alles

Wichtige aus Ihrer Region und der Welt – Sie haben auch Zugriff auf alle Ausgaben der letzten drei Monate.

 

Ab wann ist das neue E-Paper der Rhein-Zeitung verfügbar?

Sie können weiterhin alle 13 Lokalausgaben ab 1:30 Uhr lesen, die Frühausgabe Koblenz steht bereits um 22 Uhr am Vortag für Sie bereit.


Auf wie vielen Geräten kann ich das neue E-Paper verwenden?

Das E-Paper ist weiterhin auf bis zu drei Endgeräten gleichzeitig nutzbar.

 

Welches Datenvolumen hat das E-Paper?

Eine Tagesausgabe der Zeitung im E-Paper hat eine Größe von ca. 20 – 30 MB, je nach Inhalt und Erscheinungstag. Für den Download der Ausgaben innerhalb der App empfehlen wir Ihnen eine WLAN-Verbindung, da je nach Umfang der jeweiligen Ausgabe ihr Datenvolumen belastet werden kann.

 

Wie komme ich an die neue Version der E-Paper App?

Die neuen Versionen der RZ-E-Paper-App stehen für Sie ab dem 1. August um 5 Uhr im App Store (iPad und iPhone) und Google Play (Android Smartphones und Tablets) unter Rhein-Zeitung zum Download bereit. Sie können selbst entscheiden, ob und wann Sie das Update laden. Der Download für die Apps ist kostenlos. Das benötigte Datenvolumen für den App Download bewegt sich um die 10 MB.

Die direkten Links zum Download der neuen RZ E-Paper-App-Versionen finden Sie alternativ auch bei uns auf Rhein-Zeitung.de im Abo-Shop:

https://aboshop.rhein-zeitung.de/unsere-apps/e-paper-app.html

Einzig Nutzer, die in den Geräteeinstellungen Ihrer App automatische Updates definiert haben, erhalten das Update umgehend nach Release.  

Nach dem Download der neuen App-Version melden Sie sich mit Ihren Nutzernamen (alternativ mit Ihrer E- Mail-Adresse) und persönlichen Passwort in der neu geladenen App wie gewohnt an.     

 

Kann ich noch auf die alte Version der RZ E-Paper-App zugreifen?

Ja, die alte Version der RZ-E-Paper-App können Sie noch bis zum 15. August mit allen Funktionen wie gewohnt nutzen. Ein Download der alten App ist nicht mehr möglich.  

 

Wo und ab wann finde ich das neue Web E-Paper?

Das neue Web-E-Paper steht am 1. August ab 6 Uhr ebenfalls für Sie auf der Startseite von Rhein-Zeitung.de bereit. Alternativ nutzen Sie folgende Adresse:

https://rzepaper.rhein-zeitung.de/

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Nutzernamen (alternativ mit Ihrer E-Mail-Adresse) und persönlichen Passwort wie gewohnt an.

 

Ich habe mein Passwort vergessen und kann mich nicht anmelden. Was muss ich tun?

Mit Ihrer E-Mail-Adresse können Sie über die Website https://digital.rhein-zeitung.de/passwort-vergessen.html ein neues Passwort für Ihren Zugang anfordern.

Alternativ hilft Ihnen unser Kundenservice gerne weiter. Rufen Sie dazu die Service-Hotline 0261/9836-2000 an (montags bis freitags 6 bis 18 Uhr, samstags 6 bis 14 Uhr).

 

Ich kann die App nicht laden. Warum ist das so und was kann ich tun?

Um die neuen Funktionen anbieten und auch die schnellen Ladezeiten gewährleisten zu können, benötigt die App unter Android mindestens die Version 5.0 des Betriebssystems (veröffentlicht 2014). Bei iOS muss mindestens die Version 10.0 im Einsatz sein (veröffentlicht 2016).

Bitte prüfen Sie, ob Sie das Betriebssystem auf Ihrem Endgerät aktualisieren können. Sofern Ihr Gerät die genannten Versionen nicht unterstützt, können Sie alternativ das E-Paper im Browser nutzen: https://rzepaper.rhein-zeitung.de/.

Und noch ein Tipp: Bis zum 31. August 2019 verlosen wir 10 Samsung Galaxy Tablets A10.1 im Wert von je 250 Euro. Mitmachen ist ganz einfach: Folgen Sie dem Link www.rhein-zeitung.de/epaper-tablet.

 

Ich habe eine Fehlfunktion im neuen E-Paper entdeckt. Wie kann ich ihn melden?

Schreiben Sie uns dazu bitte eine E-Mail an digital@rhein-zeitung.net. Bitte beschreiben Sie das Problem und sagen Sie uns, ob es im Browser oder in der App auftritt. Nennen Sie uns Ihr verwendetes Gerät, die Versionsnummer der App bzw. Ihren Browser und die Versionsnummer Ihres Betriebssystems. Auch ein Screenshot hilft uns immer weiter.

In der App können Sie im Menü auch die Funktion „Feedback / Support“ für Ihre Hinweismeldung nutzen. Ihr Vorteil: Hier übermittelt die App direkt alle relevanten Daten zu Ihrem Gerät und zur genutzten App-Version. Auch hier helfen uns eine Beschreibung und ein Screenshot immer weiter.

 

Ich habe gesehen, dass man Aktionscodes einlösen kann. Woher bekomme ich einen solchen Code?

Die Aktionscodes verteilen wir bei besonderen Werbeaktionen.

 

Ich bin kein Abonnent, möchte das neue E-Paper aber gerne testen. Was kann ich tun?

Sie können das E-Paper vier Wochen kostenfrei testen. Besuchen Sie dazu unseren Abo-Shop: https://aboshop.rhein-zeitung.de/4-wochen-kostenfrei-digital-testen-plus-3-in-1-ladekabel.html

Alternativ können Sie ganz einfach die App installieren und haben nach der ersten Installation sechs Tage freien Zugriff auf die Inhalte. Dieser Testzugriff endet automatisch.

 

Habe ich die Möglichkeit, einzelne E-Paper Ausgaben der Rhein-Zeitung zu kaufen?

Ja, auch wenn Sie kein laufendes E-Paper Abonnement haben, können Sie einzelne Ausgaben über die RZ-E-Paper App erwerben.

 

Ich habe keinen Zugriff mehr auf die RZ-Mobil App. Warum ist das so?

Auch unser Nachrichtenportal Rhein-Zeitung.de präsentiert sich nach einer Runderneuerung im neuen Design. Der Nachrichtenauftritt ist klarer, moderner und übersichtlicher. Alle Inhalte werden auf allen Geräten mobil optimiert zur Verfügung gestellt. Aus diesem Grund wird die RZ-Mobil-App mit Einführung des neuen E-Papers eingestellt.

 

An wen kann ich mich bei weiteren Fragen rund um das neue E-Paper wenden?

 

Unser Kundenservice beantwortet gerne Ihre Fragen. Rufen Sie dazu die Service-Hotline 0261/9836-2000 an (montags bis freitags 6 bis 18 Uhr, samstags 6 bis 14 Uhr).